Glittertind – Anne Knutsdotter (NO – DE)

Glittertind – Anne Knutsdotter

Eg heiter Anne Knutsdotter, Kari er min mor
Og Truls han er min bror.
Vi bur på ein plass der som ingen skulle tru
At nokon kunne bu
Og plassen heiter Uren, Luren, Himmelturen,
Steinrøys, Steinrøys, Sveltihel!

Ja, plassen ligger så høgt, høgt oppe i ei ur
Alt under berge mur
Og det er ikkje meir enn at vi på simpel vis
Kan fø to kyr og ein gris
Og kyrne heiter Dagros, Fagros, gamle Fagros,
Grisen heiter Giss, Giss, Giss!

Og heile dalen ser vi der oppe hjå oss godt
Men all ting er så smått
For folka dei er ikkje større enn som så
Der nede vi kan sjå
Om sommarn er det moro å gå og sanke bær
I munn og neverkopp
På stovetaket veks det to unge hegge kjerr
Som geita eter opp
Og geita heter Snøgga, Stygga, Lurverryggam,
Høna heiter Tipp, Tipp, Tipp!

Og vinteren kan jamt ikkje vera oss for god
Med frost og fokk og snjo
Då kan det ofte over dei fjoren dagar gå
Som vi ikkje folk får sjå
Og far min han er kramkar
Han strevar trottug nok
Og fer så vidt omkring
ho mor ho steller huset, eg spinner på min rokk
Men han Truls gjer ingen ting
Men plassen heiter Uren, Luren, Himmelturen,
Steinrøys, Steinrøys, Sveltihel!

Ich heiße Anne Knutsdotter, Kari ist meine Mutter
Und Truls, der ist mein Bruder.
Wir leben an einem Ort, von dem sich keiner vorstellen kann,
Dass dort jemand leben könnte.
Und der Ort heißt Uren, Luren, Himmelturen,
Steinrøys, Steinrøys, Sveltihel!

Ja, der Platz liegt so hoch, hoch oben in einer Böschung
Unter der Bergwand.
Und auf einfache Art und Weise können wir nicht mehr
Als zwei Kühe und ein Schwein füttern.
Und die Kühe heißen Dagros, Fagros, alte Fagros,
Das Schwein heißt Giss, Giss, Giss!

Und wir sehen das ganze Tal dort oben bei uns ganz gut,
Aber alles ist so klein.
Denn die Leute sind nicht größer,
Als wir sie dort unten sehen können.
Im Sommer macht es Spaß, loszugehen und Beeren zu sammeln
Im Mund und im Neverkopp.
Auf dem Hausdach wachsen zwei junge Traubenkirschbüsche,
Die die Ziege auffrisst.
Und die Ziege heißt Snøgga, Stygga, Lurverryggam,
Die Henne heißt Tipp, Tipp, Tipp!

Und der Winter kann für uns schon mal nicht so gut sein,
Mit Frost und Sturm und Schnee.
Dann kann es oft passieren,
Dass wir über vier Tage keine Menschen zu Gesicht bekommen.
Und mein Vater, der ist Krämer,
Er schuftet hart genug
Und reist sehr weit herum.
Mutter, sie hält das Haus sauber, ich drehe mein Spinnrad,
Aber Truls, der macht nichts.
Aber der Ort heißt Uren, Luren, Himmelturen,
Steinrøys, Steinrøys, Sveltihel!

Schreibe einen Kommentar